Abonnement

FacebookTwitterRSS

Freienfelser Karnevals Klub informiert über Kampagne 2011

Guten Tag, Weinbach! (28.01.2011, PM) Der FKK grün-weiß e. V. läd ein zu seinen verschiedenen karnevalistischen Veranstaltungen in der Kampagne 2011. Los geht es bereits am Sonntag, 27. Februar. Hier steigt ab 15:11 Uhr der Nachwuchs in die Bütt. Der traditionelle Kinderfasching im Dorfgemeinschaftshaus Freienfels findet in diesem Jahr zum ersten Mal an einem neuen Termin statt. Der Eintritt ist wie immer frei.

Am 4. und 5. März öffnet der Karnevalsverein die Tore der Narrhalla für die Fremdensitzungen. Das Programm beginnt um 20:11 Uhr mit dem Einmarsch des Elferrats begleitet vom Freienfelser Gardeballett. Einlass ist ab 19:11 Uhr. Eintrittskarten gibt es beim Kartenvorverkauf am 6. Februar ab 17:11 Uhr im Gasthaus „Zur Linde“ in Freienfels.

Natürlich stehen noch weitere wichtige Termine auf dem Programm der Narren: Auftritte des Gardeballetts und des Freienfelser Männerballetts auf der Winter-Faschings-Party mit Feuerzangenbowle auf dem Weilburger Marktplatz bereits am kommenden Freitag, 28. Januar. Ein extra organisierter Bus bringt hier alle Interessierten nach Weilburg. Abfahrt ist um 18:30 Uhr am DGH Freienfels. Das Freienfelser Damenballett bringt das neue Programm auf der Wirbelauer Sitzung am 12. Februar auf die Bühne, gefolgt vom Männerballett am 19. Februar (Bus 18:30 Uhr vom DGH). Außerdem besuchen die Freienfelser Karnevalisten die Sitzung befreundeter Vereine in Laimbach (29. Januar), Kubach (19. Februar) und Edelsberg (26. Februar).

Auch beim Faschingsumzug in Weilmünster am 6. März nimmt eine große Gruppe teil. Auch hier wurde ein Bus organisiert, der um 12:30 Uhr ebenfalls am DGH Freienfels abfährt. Den Abschluss machen die Mitglieder des Vereins erstmalig auf dem traditionellen Fassenachtsumzug in Wirbelau, der am 8. März stattfindet. Anmeldungen für die Busfahrten bei Michael Lehnis. Weitere Informationen auch unter www.fkk-freienfels.de.

Beitrag von an Freitag, 28. Januar 2011, 12:49:41. Gespeichert unter Freienfels,Neues. Sie können alle Kommentare zu diesem Beitrag verfolgen RSS 2.0. Sie können einen Kommentar oder eine Verlinkung hinterlassen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>